Die Blackhawks tauschten am Dienstag den vielversprechenden Verteidiger Henri Jokiharju gegen Buffalo gegen Alex Nylander, der die Erwartungen nicht ganz erfüllt hat. Die Chicago Blackhawks haben ein paar gute Trades hintereinander gemacht. In den letzten Wochen wurde auf Blackhawks Twitter darüber spekuliert, was das Team in der kommenden Saison mit Henri Jokiharju machen würde. Nylander, die erste Wahl der Sabres im Draft 2016, hat drei Karriere-NHL-Tore und drei Vorlagen in 19 Spielen in drei Saisons. Fans in Chicago Blackhawks Trikots warten darauf, dass er T-Shirts trägt und Überraschungen mitbringt. Die Blackhawks hoffen auf einen Wechsel der Szenerie und eine größere Chance könnte ihm helfen, sein volles Potenzial auszuschöpfen.

Stan Bowman sagte: "Manchmal mit Spielern dieses Stils denke ich, dass es ein bisschen Zeit braucht, um zu lernen, es die ganze Zeit zu können." Mit seinem eishockey trikot war er die achte Wahl im NHL-Entwurf von 2015, sodass Sie wissen, dass er das gesamte Talent der Welt besitzt und noch nicht in der Lage war, alles zusammenzufügen. Bisher hat Nylander in drei Spielzeiten nur 19 Spiele bestritten. In diesen 19 Spielen erzielte er insgesamt 6 Punkte (3G, 3A). Der Wechsel könnte auch die Tür für einen Spieler wie Adam Boqvist öffnen, der 2018 die erste Runde der Blackhawks gespielt hat, um eine Chance auf die Eröffnungsrunde für den Kader zu haben.