Die Boston Bruins gaben am Freitagnachmittag bekannt, dass sie den 18-jährigen tschechischen Stürmer Jakub Lauko für einen Dreijahresvertrag verpflichtet hatten. Jakub Lauko mangelt es nicht an Selbstvertrauen. "Mit eishockey trikot hat er einiges an Tempo", bemerkte Jay Leach, Trainer von AHL Providence, der auch in diesem Jahr alle Bruins-Kinder im Rookie-Camp beaufsichtigt ruhen Sie sich nach einem anstrengenden Stanley Cup-Playoff-Lauf und vor dem Spiel gegen die Dallas Stars aus.

Der tschechische Linke Jakub, der für den NHL Entry Draft 2018 in Frage kam, erzielte als 17-Jähriger drei Tore für Chomutov in der obersten Herrenliga seines Landes. Fans in Boston Bruins Trikots hoffen, dass er weiter machen kann. Leach sagte, dass Lauko im Gegensatz zu einigen europäischen Spielern, die zum ersten Mal auf der kleineren Eisfläche spielen, ohne zu zögern zu den harten Bereichen des Eises geht. Aus dem Gespräch mit Lauko geht hervor, dass er von dem Auftrag nicht ganz begeistert war. Mit der 2019 Prospects Challenge hoffen die Boston Bruins, dass Jungs wie Steen, Lauko, Studnicka oder Andersson ihren Fortschritt fortsetzen.