Der Kapitän von Blackhawks, Jonathan Toews, spendete der örtlichen Gemeinschaft während der COVID-19-Pandemie 100.000 US-Dollar. Der Mann zeigt auch, um einem siebenjährigen Fan diese Woche alles Gute zum Geburtstag zu wünschen. Jonathan Toews lieferte beim 6: 2-Sieg gegen die Sharks am 11. März zwei Vorlagen mit seinem Trikot Nummer 19. Aber dann hatte er nicht erwartet, dass die Saison durch die Coronavirus-Pandemie unterbrochen würde. Die Blackhawks haben 12 Spiele zu spielen, aber jetzt kann er die Zeit nutzen, um sich zu erholen und auszuruhen.

Für Veteranen wie Toews scheint es zu schwierig, ihre Gewohnheiten anzupassen, um ihrem Verein zu helfen. Toews glaubt, dass es wichtig ist, seinen Führungsstil zu ändern, bevor das Team bereit ist, die Nachsaison für eine dritte Kampagne in Folge zu verpassen. Die Blackhawks wählten Toews Nr. 3 im NHL Draft 2006 insgesamt, nachdem der St. Louis ihn im Vorstand gelassen hatte. Der 31-Jährige zeigte, dass seine Schießkünste ohne Günstige NHL Trikots für das Team Canada seinen Teamkollegen Patrick Kane beeindruckt haben.

Die Chicago Blackhawks haben in den letzten zehn Jahren so gut wie jedes Team entworfen und entwickelt. Und dann entwarfen sie 2006 ihren zukünftigen Superstar-Kapitän. Die Blackhawks wählten Jonathan Toews als dritten Gesamtsieger aus, was ein beeindruckender Entwurf war. Danach verteidigte das Team seine Stanley Cup-Meisterschaft 2013 mit 28 Toren von Toews. Die glorreichen Tage existierten während der Zeit mit einem Jonathan Toews Trikot, obwohl sie diesmal mit einer fehlenden Playoff-Saison konfrontiert sind.